Kickoff your new Product! Von der Vision zur Roadmap

Ticket sichern!

Wenn Unternehmen an agil denken, betrachten sie meist nur die den "Delivery"-Teil der Wertschöpfungskette. Der Standard hier ist meist Scrum. Allerdings werden essenzielle Bestandteile der vorherigen Stufen der Wertschöpfungskette vernachlässigt, die sogenannte Produkt Discovery:

  • Produktvision
  • Produktstrategie (z.B. Zielgruppe, Markt, USPs)
  • Hypothesenentwicklung & -testung
  • Produkt-Roadmap

In der Produkt Discovery ist das Ziel, herauszufinden, was der Kunde eigentlich möchte. In der Produkt Delivery geht es darum, das Produkt dann wirklich zu bauen, sprich zu entwickeln. In der Produkt Discovery stehen im agilen Kontext viele Methoden & Tools zur Verfügung. Mit Design Thinking kann ich als Requirements Engineer z.B. den Problemraum definieren und Lösungsideen entwickeln. Diese Ideen können dann mit Hilfe von Lean Startup durch erste Experimente / Prototypen am Kunden verprobt werden, um möglichst schnelles Feedback zu bekommen. Durch Wiederholung des Build-Measure-Learn-Cycles nähere ich mich iterativ den wirklichen Kundenwünschen an und entwickele so Funktionalitäten, die der Kunde wirklich nutzt. Dies spart Kosten in der eigentlichen Delivery.

Dieser interaktive Workshop gibt einen Einblick in Product Discovery Methoden und fokussiert sich auf den Übergang von der Produkt Discovery zur eigentlichen Produkt Delivery im Rahmen einer Fallstudie aus unserer Praxiserfahrung. Die Teilnehmer werden in Kleingruppen die Anwendung verschiedener Konzepte kennen lernen und ausprobieren:

  • Erarbeitung einer Produktvision
  • Aufbau eines ersten Produkt-Backlogs
  • Schätzung des initialen Backlogs
  • Erstellung einer Produkt-Roadmap

Was lernen die Teilnehmer*innen in dem Workshop?

Product Owner / Product Manager lernen, wie sie ein neues Produkt von der Idee in die Umsetzung überführen.

Im Rahmen dieses Prozesses lernen sie diverse Methoden & Tools kennen, Beispiele:

  • Product Vision: Postcard of the Future, Vision Board
  • Produktstrategie: Personas, KPI-Definition, Definition USPs
  • Produkt-Backlog: User Story Mapping, Magic Estimation
  • Produkt-Roadmap: Outcome-fokussierte Roadmaps

Tamina Knorr
Tamina Knorr

Tamina Knorr ist Product Owner und legt ihren Fokus auf die Weiterentwicklung und Coaching von Produktteams von der Ideenfindung bis zur...


Martin Lehner
Martin Lehner

Martin Lehner arbeitet als Business Agility Coach und hat seine große Leidenschaft in Product Ownership. Martin glaubt, dass digitale Produkte...

240 Minuten Workshop

Fortgeschritten

Zeit

09:00-13:00
22. März


Preis

149€


ID

MC5

Zurück

© 2022 Softwareforen Leipzig