BizDevOps: Warum multidisziplinäre Teams für deutsche Versicherer unausweichlich sind

Der Ruf der Kunden nach adaptiven Versicherungsmodellen und digitalen Services wird immer lauter. »Usage based insurance« macht die Grundidee sichtbar: Warum eine pauschale Risikoabdeckung tragen, wenn mein individuelles Risiko messbar geringer ist? Das Internet of Things macht das immer einfacher. Doch das stellt Versicherungsunternehmen vor die bisher wohl größte Hürde: Sie müssen zu Technologieunternehmen am Puls der Zeit werden.

Wie schnell Projekte mit IT-Fokus umgesetzt werden können, entscheidet somit über Erfolg und Misserfolg am Markt. Viele etablierte Versicherer sind gegenüber innovativen Startups und cashflowstarken Big-Tech-Firmen im Nachteil: Sie kämpfen mit Silodenken, monolithischen Infrastrukturen, veralteten IT-Systemen und dem Managementstreben nach „Effizienz um jeden Preis“. Produktseitig quält die Versicherer der zunehmende Wachstumsdruck. Denn bei Commodity-Produkten, wie Haftpflicht-, Unfall- und Schadenversicherungen werden Kunden durch Vergleichsportale immer preissensibler.

Ein wichtiger Baustein, damit sich Versicherer aus dieser Zwickmühle befreien können, ist die Modernisierung der Produktentwicklung. „BizDevOps“ macht das möglich: KollegInnen aus Softwareentwicklung, Fachabteilungen und Betrieb arbeiten gemeinsam an einem Produkt – von Anfang bis Ende. Kommuniziert wird direkt statt über fünf Ecken. Das Resultat: innovative Produkte mit höherer Qualität, geringere Stückkosten und eine wettbewerbsfähige »time to market«.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Die Teilnehmer lernen mit BizDevOps ein schnell implementierbares Diagnosetool für die Agilisierung ihres Projektes, Verantwortungsbereiches oder ihres Unternehmens kennen.

Stefan Nagel
Stefan Nagel

Ein Stratege und Einfachmacher – so bezeichnet sich Stefan Nagel selbst. Jemand, der mit seinem analytischen Verstand den Status quo in...

45 Minuten Vortrag

Fortgeschritten
Zeit

18:00-18:45
29. Juni

Themengebiet

Teamzusammensetzung


Raum

Raum "Paris"


ID

Mo2.1

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH