Von Schätzungen zu Forecasts - Monte Carlo Simulation für Beginner

"Rund um den Erdball wird unnötig viel Hirnschmalz investiert, um herauszufinden, wann eine Arbeit ohnehin nicht fertig wird." (Klaus Leopold)

Wie können wir mit einfachen Methoden eine einigermaßen valide Aussage für die Zukunft treffen? Bei der Frage "wann wird etwas fertig?" stoßen Wissensarbeiter und Management immer wieder an ihre Grenzen. Storypoints sind dabei keine große Hilfe weil abstrakt und nicht anschlussfähig, Durchsatz und Durchlaufzeit dagegen schon. In dem Kurzworkshop lernen wir gemeinsam, wie wir ohne bzw. mit wenigen historischen Daten glaubhafte Zukunftsmodelle und Eintrittswahrscheinlichkeiten dahingehend erstellen können - die eine fundamental andere Diskussion ermöglichen. Mit einer Mini-Monte-Carlo Simulation beantworten wir abschließend gängige Management-Fragen.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Wie wir mit wenigen oder gar keinen Daten Vorhersagemodelle für die Zukunft erstellen und weiterentwickeln können, die eine anschlussfähige Diskussion zur ewigen Frage "Wann werden wir fertig" (und anderer Dinge, die das Management umtreiben) ermöglichen. Gleichzeitig erhalten die Teilnehmer eine Einblick in Simulationen zur Überprüfung unseres Modells.

Daniel Westermayr
Daniel Westermayr

20+ Jahre Erfahrung in der Leitung von klassischen Software-Projekten. Agil seit 2015, seit 2018 als selbständiger Agil- und Scrum-Coach in...

100 Minuten Kurzworkshop

Fortgeschritten
Zeit

13:15-14:55
01. Juli

Themengebiet

Management


Raum

Raum "London"


ID

KWS7

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH