Paul muss jetzt endlich mal mutiger werden - Risiken und Nebenwirkungen im Umgang mit Werten

Was machen wir nur mit unserem Paul. “Wenn er einfach nicht mutig sein will, muss er eben raus aus dem Team,” sagt Eva. “Ich steh nicht gern im Mittelpunkt, bin ich deswegen ein schlechtes Teammitglied?”, denkt Paul. Der erfolgreiche Einsatz von Scrum beruht darauf, dass alle Beteiligten kompetenter bei der Erfüllung dieser 5 Werte werden: Selbstverpflichtung, Mut, Fokus, Offenheit und Respekt, sagt der Scrum Guide. In unserem Vortrag berichten wir von zwei sehr unterschiedlichen Teammitgliedern: Eva, die Mutige und Paul, der Introvertierte, die so offensichtlich gar nicht gut miteinander klar kommen. Das könnte etwas mit deren eigenen Werten zu tun haben. Wittgenstein sagt, “Werte zeigen sich im Handeln, man kann über sie eigentlich nicht sprechen”. Wir eröffnen trotzdem das Gespräch über Werte und zeigen auf, wie sinnvolle Wertearbeit im Team und im Unternehmen aussehen kann: Reflektion zu eigenen Werten, Ideen zur Wertearbeit im Team, Wertequadrat und Perspektivwechsel, Risiken und Nebenwirkungen.

Jörg Jungermann

Susanne Mühlbauer

Jörg Jungermann
Susanne Mühlbauer

20. März 2019

16:35 - 17:20

Fortgeschritten

 

Jörg JungermannJörg Jungermann unterstützt Menschen, Teams und Organisationen auf ihrem Weg bei einer agilen Transformation. Als Agile Coach, Berater und Trainer orientiert er sich an den agilen Werten und Prinzipien und arbeitet pragmatisch und lösungsfokussiert. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Einführung und Anwendung von agilen Methoden (Scrum, Kanban) auf Team- und Organisationsebene. Dabei kommen ihm seine Erfahrungen aus dem systemischen Coaching, Softwareentwicklung, Requirements Engineering und des IT-Projektmanagements zugute. Neben seiner Beratertätigkeit führt er auch Seminare, Workshops und Schulungen in den Bereichen: Agile/Lean, Scrum, Kanban und agilem Requirements Engineering durch.

Susanne MühlbauerSusanne Mühlbauer ist selbständiger Agile Coach und systemischer Business Coach. Mit Leidenschaft und viel persönlichem Engagement arbeitet sie mit Menschen, Teams und Organisationen auf deren Weg zu mehr Agilität. Als unermüdliche Idealistin bringt sie Expertise und Freude an Veränderung, Führung, Erfolg, Sinn und Umdenken in ihre Arbeit ein. Pragmatische, zielorientierte und lösungsfokussierte Ansätze liegen ihr besonders am Herzen. Aus ihrer Zeit als Consultant, Scrum Master, Projektleiter, Business Analyst, Requirements Engineer und Führungskraft bringt sie langjährige und unterschiedlichste Erfahrungen aus dem Projektgeschäft, der Entwicklung komplexer Produkte/ Systeme und dem Umgang mit Menschen mit.

Zurück

Copyright © 2018 HLMC Events GmbH