Top Down - Bottom Up: Dazwischen gefangen

Welche Richtung ist bei einer Agilisierung die Richtige? Von Oben vorgeben, oder von unten Revolutionieren? Klar ist, dass beide Seiten an ihre Grenzen kommen, wenn sie die andere Seite nicht involvieren. Ich gehe auf die Grenzen und Merkwürdigkeiten ein, wenn man eine Seite außen vor lässt und versucht sie zu übergehen und welche Synergien freigesetzt werden, wenn alle am gleichen Ziel arbeiten.

Mirko Scharping, Neofonie GmbH

Mirko Scharping, Neofonie GmbH

21. März 2019

14:25 - 15:10

Fortgeschritten

 

Mirko Scharping, Neofonie GmbHMirko ist Agile Coach und Trainer bei Neofonie. Er begleitet und trainiert Unternehmen in Agilität und vermittelt die hierfür nötigen Werkzeuge und Methoden. Seine Liebe für agiles Arbeiten und Coaching kann man in seinen leidenschaftlichen Diskussionen und Workshops erleben. Für ihn ist das agile Arbeiten und die damit verbundene Art der Mitarbeiterführung in unseren heutigen Zeitalter und Branche unbedingt erforderlich, wenn man mündige und verantwortungsvolle Mitarbeiter haben möchte, die ihre Kreativität einbringen.

Zurück

Copyright © 2018 HLMC Events GmbH