Digitalisierung im Vertrieb - wie agile Methoden die Nutzung moderner Technologien im Sales befördern und warum Vertriebsorganisationen dringend handeln sollten

Als ich vor sechs Jahren mit dem Thema Agilität erstmals an Vertriebsorganisationen herangetreten bin, schien Agilität für Vertriebe noch kein Thema zu sein. So sagte man es mir vielfach. Mein Team und ich sind trotzdem drangeblieben und können seither beobachten, wie sehr Vertriebsteams von agilen Methoden, transparenter Kommunikation und dem smarten Einsatz technologischer Tools profitieren!

In meinem Vortrag beschreibe ich, wie Vertriebsteams die passenden technologischen Tools auswählen um ihre Kunden noch besser zu erreichen wie sie sie implementieren und nachhaltig nutzen. Der Schlüssel hierzu sind: agile Methoden.
In meinem Vortrag gehe ich detailliert, und mit zahlreichen Beispielen aus den verschiedensten Teams (von Konzernen bis zu „IT Buden“) auf folgende Punkte ein:

Einführung

  • Warum gerade Vertriebsorganisationen von agilen Methoden profitieren
    • Transparenz, Kundenfokus, ständige Weiterentwicklung synchron zum Markt
  • Wie erkläre ich Agilität in einer Runde von erfahrenden Verkäufern, die sich als „Einzelkämpfer“ bisher einiges an Status und Bonus erarbeitet haben
    • Noch mehr Erfolgspotentiale durch Kooperation, Struktur und richtigen Einsatz technologischer Tools
  • Wie können Vertriebsziele so angepasst werden, dass sie Selbstorganisation, Teamwork, Wissensteilung und Transparenz wirklich unterstützen
    • Mit Hilfe von Obectives und Key Results

Fokus

  • Welche technologischen Tools sind bei der agilen Zusammenarbeit von Vertriebsteams unverzichtbar
    • Ein gut gepflegtes CRM System – ich gehe detailliert auf dessen Einführung, Strukturierung und erfolgreiche Nutzung im Team ein und natürlich auf die typischen Hindernisse, die wir auf dem Weg dorthin erleben und wie die Teams sie selbstoransiiert überkommen können
    • Ein Projektmanagement Board wie Trello – wie die Boards genutzt werden, woran es i vielen Teams immer wieder hakt und wie man diese Hürden überkommt ist ebenfalls ein Schwerpunkt meines Vortrags
    • Wie Vertriebe Smart Data gezielt nutzen können (und sollten), um ihre Kunden besser zu vestehen und gezielter zu erreichen
    • Welche Tools für einen modernen Verkäufer, der auf verschiedenen Kanälen unterwegs ist, unverzichtbar sind, und warum: Online-Kalender App wie Calendly, Video Software wie Vidyard, Teamsoftware zur vereinfachten Kommunikation wie Microsoft Teams

Fazit

  • Agiler Vertrieb heißt veränderte Kommunikation: über den Kunden und im Team. Diese erreicht man durch agile Strukturen und den Einsatz der passenden, schlanken, Technologien.
  • Agile Strukturen sind essentiell, wenn es darum geht, die Art der Technologien, die dem Team Mehrwert liefern, auszuwählen, sie schnell und flexibel zu implementieren und richtig anzuwenden. Dazu zählt auch: das CRM einheitlich und regelmäßig zu pflegen.
  • Ich schließe meinen Vortrag mit konkreten Tipps, wie die Zuhörer mit agilen Methoden
    1. Herausfinden, welche technologischen Tools sie im Vertrieb brauchen, um ihre Kunden besser zu erreichen
    2. Wie sie die Technologien implementieren und was es dabei zu beachten gibt
    3. Wie sie die nachhaltige Nutzung sicherstellen

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

  • Verständnis über den Rollenwandel Arbeitgeber, Mitarbeiter, Betriebsrat
  • Aufgaben und Rolle des Betriebsrat bei agilem Arbeiten
  • Agile Prinzipien auf die Mitbestimmung angewandt
  • Wie eine agile Transformation gut gelingen kann
  • Agiles Recht folgt einer agilen Kultur
Halina Maier
Halina Maier

Halina Maier ist Gründerin und Geschäftsführerin der Agile Sales Company GmbH. Im Jahr 2018 veröffentlichte sie das Buch „Agiles Verkaufen“...

45 Minuten Vortrag

Fortgeschritten
Zeit

14:25-15:10
30. Juni

Themengebiet

Technologische Herausforderungen


Raum

Raum "Rom"


ID

Di3.3

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH