Die falsche Macht der Tools - Hilfsmittel, Allheilmittel oder doch Selbstzweck?

Ich will agil werden, also muss ich doch jetzt Tablets und neue Tools einführen?! Aber welche? Und wofür nutze ich die? Wir beleuchten das Thema Tools im Rahmen der agilen Transformation aus verschiedenen Blickwinkeln. Vom echten Verständnis von „Tools“, über die heutige schier unüberschaubare Vielfalt bis hin zum echten Mehrwert. Dabei gehen wir auf die Herausforderungen ein und stellen mögliche Lösungsansätze gegenüber.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Doch welche Macht sollte den Tools in einer agilen Transformation eigentlich gegeben werden? Dieser Fragestellung gehen wir im Rahmen des Vortrags nach. Wir beleuchten die Herausforderungen die im Rahmen einer digitalen Transformation mit Tools bewältigt werden müssen. Wie das alles zusammen spielt, worauf sich bei einer agilen Transformation fokussieren werden sollte und was man nun mit diesen verflixten Tools machen sollte... darauf geben wir Antworten, Hinweise und Denkanstöße.

Martin Lier
Martin Lier

Martin Lier ist als agiler Coach, Trainer und Berater tätig. Er begleitet agile Teams in unterschiedlichen Rollen und berät seine Kunden...


Vural Barlas
Vural Barlas

Als Scrum Master und Design Thinking Trainer unterstützt Vural Barlas interdisziplinäre Teams von der korrekten Ausführung agiler...

45 Minuten Vortrag

Fortgeschritten
Zeit

11:35-12:20
30. Juni

Themengebiet

Technologische Herausforderungen


Raum

Raum "Rom"


ID

Di3.2

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH