Keynotes der Transform to Agile 2019

Eröffnungskeynote: Stop your Agile Transformation! Now!

Daniel Dubbel, DB Systel GmbHOliver Zilken, Rewe digital GmbHReferenten: Daniel Dubbel, DB Systel GmbH und Oliver Zilken, Rewe digital GmbH

Tag und Uhrzeit: 19. März 2019, 09:10 - 10:10 Uhr

Inhalt:  Wer kennt das nicht: Vieles läuft nicht wie es sollte. Die Angst vor der Zukunft mit ihrer Unberechenbarkeit von und in Unternehmen wächst und die agile Transformation ist längst zum Heilsbringer in unsicheren Zeiten geworden. Man müsste sie nur erfolgreich zu einem Ergebnis führen können. Commitment und das Management-Buy-In für die Transformation der Organisation sind da, die besten Consultants und Mitarbeiter sind eingestellt, Budget ist da.

Weiterlesen …

Abendkeynote: Agil ist nicht genug

Frank Düsterbeck, Kurswechsel Unternehmensberatung GmbHReferent: Frank Düsterbeck, Kurswechsel Unternehmensberatung GmbH

Tag und Uhrzeit: 19. März 2019, 15:40 - 16:40 Uhr

Inhalt: Agil ist klasse. Agile Praktiken, agile Prozesse, agile Organisationen, agile Menschen. Aber was bedeutet Agilität wirklich? Was soll denn eine agile Organisation sein, wenn sich das Manifest doch nur auf Softwareentwicklung bezieht? Kann man Agil uminterpretieren/erweitern oder gibt es da etwas, was zur lernenden Organisation führt?

Weiterlesen …

Keynote: Ihr individueller Weg zur agilen Organisation – mit Freiraum und Transparenz

Joachim PfefferDr. Miriam SasseReferenten: Dr. Miriam Sasse und Joachim Pfeffer

Tag und Uhrzeit: 20. März 2019, 09:15 - 10:15 Uhr

Inhalt: Wie können Sie in Ihrem Umfeld agile Arbeitsweisen erfolgreich einsetzen?
Wie können Sie Agilität in der gesamten Organisation etablieren?
Wie können Sie eine bereits begonnene Veränderung in die Agilität wiederbeleben?
Wie können Sie Unsicherheit und Konflikte bewältigen?

Weiterlesen …

Abendkeynote: Willkommen in der Zukunft!

Philipp Hahn, Rabl & Hahn GmbHReferent: Philipp Hahn, Rabl & Hahn GmbH

Tag und Uhrzeit: 20. März 2019, 17:50 - 18:50 Uhr

Inhalt: Das Thema AI (Künstliche Intelligenz) begegnet uns an allen Ecken und Enden. Während sich Europa in digitaler Agilität wiegt und die USA einen Meilsentein nach dem anderen setzt, hat China seinen ambitionierten KI-Plan angekündigt: Weltführung bis 2030. Was gibt’s schon? Was wird passieren? Sind wir vorbereitet?
Auf der Transformation to Agile teilt Top Mngt. Coach und Transformationsexperte, Philipp Hahn seine Sicht zum aktuellen Status der Digitalisierung und KI. Ein "Must Watch".

Weiterlesen …

Keynote: Eine unternehmensweite agile Transformation mit Enterprise Kanban

Andreas Becker, COMPLEXcellence AGReferent: Andreas Becker, COMPLEXcellence AG

Tag und Uhrzeit: 21. März 2019, 09:05 - 10:05 Uhr

Inhalt: In diesem Vortrag wird eine agile Transformation innerhalb eines gesamten Unternehmens mit Enterprise Kanban vorgestellt, die eine schnelle Reaktionsfähigkeit, einen passenden Umgang mit Komplexität, ein hohes Maß an Transparenz und die Lebendigkeit der agilen Prinzipien des Agilen Manifests gewährleistet.

Weiterlesen …

Lunchkeynote: Der Mensch in der Transformation

Susanne MühlbauerReferentin: Susanne Mühlbauer

Tag und Uhrzeit: 21. März 2019, 13:10 - 14:10 Uhr

Inhalt: Wer transformiert hier eigentlich wen?

Für die Transformation von Organisationen gibt es im agilen Kontext Patterns, Frameworks oder Methoden. Sie zielen auf Organisationsstrukturen, Prozesse, Artefakte, Rollen und Verantwortlichkeiten ab. Zusätzlich fordern sie eine Änderung des Mindsets. Auch für diese Veränderung sollen Patterns den Rahmen schaffen. Soviel zur Transformation von Organisationen.

Weiterlesen …

Abschlusskeynote: Wir sind Digital, aber warum malen wir an Wänden wie die Cavemen? Gemeinsames Verständnis und effiziente Lösungsfindungen durch Zusammenarbeit an der Wand

Sudan Jackson, REWE digital GmbHReferent: Sudan Jackson, REWE Digital GmbH

Tag und Uhrzeit: 21. März 2019, 15:20 - 16:20 Uhr

Inhalt: In diesem Erfahrungsbericht zeigen wir warum gerade wir als digitales Unternehmen viel besser unterwegs sind wenn wir das machen was der Mensch seit je her macht: unsere Botschaften, Geschichten, Wegweiser und Strukturen an Wänden malen. Kommt mit auf diese kurze Reise und erfahrt wie das die Zusammenarbeit in euren Unternehmen verbessern kann.  Das führt zu einem erhöhten Wissenstransfer, reduziert Blockaden, und generiert ein Besseres Verständnis für gemeinsame Ziele.

Weiterlesen …

Copyright © 2018 HLMC Events GmbH