Technologiemanagement als Erfolgstreiber agiler Transformationen

Frühzeitig den maximalen Kundennutzen bei hoher Marktdynamik heben ist eine Herausforderung, weswegen wir agil arbeiten wollen. Dass Technologie heute ein entscheidendes Rädchen im Gesamtkonstrukt ist, weil immer mehr Business Prozesse digitalisiert werden, ist eine Binse. Und was tun die Unternehmen? Standardisierung und maximale Governance im Bereich der Technologien. Bäm! Schon schlug die Effizienzfalle wieder zu. In diesem Vortrag lernst du, was Technologiemanagement ist, und wie dir die Erkennung frühphasiger Technologien im "Tech Hype Cycle" helfen kann, den entscheidenden Punkt im Wettbewerb um den maximalen Kundennutzen zu liefern. Wir erläutern, wie deine Teams ihre Muskeln abseits klassischer Weiterbildungsprogramme trainieren können, um mit unterschiedlichsten Technologien zurecht zu kommen und welche Leitplanken sich im Management ändern sollten, damit starre Konstrukte flexibler werden.

Was lernen die Teilnehmer in dem Vortrag?

  • Was Technologiemanagement ist
  • Warum die Erkennung frühphasiger Technologien Vorteile für dein digitales Produkt bringt
  • Wie du dich als Team so aufstellen kannst, um gut mit neuen Technologien umgehen zu können
  • Was es daneben von seiten des Managements und der Organisation braucht, um ein breites und diverses Techset zuzulassen, den Weiterbildungsbegriff neu zu denken und kontinuierlich in die Modernisierung der eigenen digitalen Assets investieren zu können
Björn Schotte
Björn Schotte

Björn Schotte ist Geschäftsführer und Executive Consultant der MAYFLOWER GmbH. Er berät Kunden in Fragen der Digitalen und Agilen...

60 Minuten Keynote

Alle Level
Zeit

09:10-10:10
30. Juni


Raum

Raum "Madrid"

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH